Seite Auswählen

Gebrauchte Pflegesessel kaufen und verkaufen

Was macht man mit Pflegesessel, die nicht mehr gebraucht werden? Können Pflegebedürftige gebrauchte Sessel kaufen?

Mit diesen Fragen werden wir öfters konfrontiert. Devita kann hier eine Lösung anbieten:
Private Besitzer können uns die Daten und Fotos Ihres gebrauchten Devita Sessels per Email zusenden und wir veröffentlichen diesen Sessel auf unserer Seite Devita – gebrauchte Pflegesessel. Der Standort des Sessels wird veröffentlicht, damit ein Interessent gleich erkennen kann ob die Fahrtstrecke für ihn realisierbar ist. Interessenten, die einen Pflegesessel oder Pflegerollstuhl kaufen wollen, melden sich bei Devita. Wir geben die Kontaktdaten an den Verkäufer, der sich dann mit dem Interessenten in Verbindung setzt. Diese Hilfe und Unterstützung von Devita ist kostenfrei. Das Kaufgeschäft wird als Privatkauf zwischen dem Käufer und Verkäufer abgewickelt.
So haben Angehörige von Pflegebedürftigen, Pfleger und Behinderte eine Plattform, um unsere Produkte nach dem Gebrauch sinnvoll einer Verwendung oder einem neuen Einsatz zuzuführen.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.Mehr Info auch unter  Telefon 06854 803081  oder per E-Mail: info@devita-online.de
Ihr Devita Team
Teilen sie diesen Beitrag auf:

Über den Autor

Frank Dewes

Frank Dewes ist Geschäftsführer der Devita GmbH, dem Spezialist für hochwertige Pflege- und Seniorenmöbel mit Sitz im Saarland. Durch mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als Schreinermeister und den regen Austausch mit Pflege- und Seniorenheimen erfüllen seine Devita Sessel sowohl die Bedarfsanforderungen pflegebedürftiger Menschen wie auch den Anspruch an ein optisch eindrucksvolles Design und einen hohen Komfort.

Newsletter

Folgen sie uns auf