Pflegetrend: E-Mobilität

Pflegetrend: E-Mobilität

Trends bestimmen unseren Alltag. Fast alle Lebensbereiche sind von Veränderungen und enormen Wandlungsprozessen betroffen. E-Mobilität ist neben der Silver Society ein Megatrend (vgl. auch https://www.zukunftsinstitut.de/dossier/megatrends/ und https://www.zukunftsinstitut.de/artikel/e-mobility-mischt-den-markt-auf/), der im Bereich der Pflege Einzug hält. Die Zahl älterer Menschen steigt kontinuierlich und die neue Generation 50 Plus hat ganz eigene Anforderungen an Sitzmöbel und Mobilität.

Die Generation 50 Plus möchte hochwertige Seniorenmöbel kaufen, die Komfort bieten, ein schönes Design haben und zudem einen großen Strauß an Funktionalitäten bereithalten. Moderne Technik und künstliche Intelligenz dürfen den Alltag für alle an der Pflege beteiligten Personen erleichtern und älteren Menschen ein selbstbestimmteres Leben ermöglichen. Sich intelligent und ressourcen-schonend fortzubewegen, ergänzt den ersten Megatrend.

Im Bereich der Pflege hat sich der Megatrend der E-Mobilität vor allem bei den Elektro-Rollstühlen durchgesetzt. Gerade bei älteren Menschen, die stark in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind oder sich krankheitsbedingt nicht mehr autonom fortbewegen können, erfreuen sich E-Rollstühle einer hohen Beliebtheit. Sind diese auch noch faltbar mit einem kompakten Faltmaß, ist der Mobilität keine Grenzen gesetzt. Neue Elektro-Rollstuhl Modelle zeichnen sich durch eine gute Reichweite, eine einfache Handhabung, funktionale Rollen, eine intelligente Steuerung und ergonomische Sitze aus, die den Körperdruck optimal verteilen. Der Bewegungsradius vergrößert sich und ermöglicht so die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Ein sehr schöner Megatrend, wie wir von pflegesessel-online finden. Was halten Sie von den neuen Stars am Pflegehimmel? Benötigen Sie weitere Informationen und möchten sich beraten lassen? Erfahren Sie mehr unter https://www.devita-online.de/elektrorollstuhl/ und lassen Sie sich von den Experten um den Devita-Geschäftsführer Frank Dewes zum Thema Elektro-Rollstühle beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Fotonachweis: © www.123rf.com

Teilen sie diesen Beitrag auf:

Über den Autor

Frank Dewes

Frank Dewes ist Geschäftsführer der Devita GmbH, dem Spezialist für hochwertige Pflege- und Seniorenmöbel mit Sitz im Saarland. Durch mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als Schreinermeister und den regen Austausch mit Pflege- und Seniorenheimen erfüllen seine Devita Sessel sowohl die Bedarfsanforderungen pflegebedürftiger Menschen wie auch den Anspruch an ein optisch eindrucksvolles Design und einen hohen Komfort.

Newsletter

Folgen sie uns auf